Zu den Inhalten springen

Hygiene-Audits und -Begehungen

Alle hygienerelevanten Bereiche unseres Krankenhauses werden jährlich durch externe Spezialisten in so genannten „Hygiene Audits“ überprüft und bewertet. Das umfassende Verfahren beinhaltet die Überwachung und Kontrolle folgender Bereiche:

  • Umsetzung der Hygienstandards
  • Desinfektionsverfahren
  • Erfassung nosokomialer Infektionen
  • Umgang mit Erregern
  • Ausbruchsmanagement
  • [?]
  • [?]

Die Ergebnisse des Hygiene-Audits werden dokumentiert, ebenso die notwendigen Verbesserungen mit klar definierten Zuständigkeiten und Erledigungsfristen.

Unsere Hygienefachkräfte überprüfen zusätzlich in regelmäßigen internen Begehungen die Einhaltung unserer Hygienestandards. Sie prüfen insbesondere Operationsabteilungen, Intensivstation, Intermediat Care Station, Aufwachraum, Funktionsabteilungen, Herzkathederlabor, Aufnahmestation, Notaufnahme, Ambulanzen, Dialyseabteilungen, Pathologie, Physiotherapie, Küche, Bettenaufbereitung, Wäscherei und Apotheke.

Liebe Grüsse
Zum Briefe schreiben keine Zeit? Den Weg in den Blumenladen nicht gefunden? Zum Glück gibt es den
Sana GefäßMed Nord
Sana GefäßMed Nord ein einzigartiges Kompetenzzentrum.